Skip to content

Emulsionsbitumen AQUALT® 

Die Emulgierung erfordert die Verwendung eines speziellen Bitumens.
Durch sein einzigartiges Zulassungsverfahren bietet TotalEnergies eine Reihe von emulgierbaren AQUALT-Bitumen an, die perfekt für diesen Bedarf geeignet sind.

Herstellung von Emulsionen

AQUALT emulgierbare Bitumen sind für die Herstellung von Straßenemulsionen sowohl aus reinen als auch aus modifizierten Bitumen konzipiert.

Die Hauptanwendungen von AQUALT-basierten Emulsionen sind

  • Oberflächenverbände 
  • Tack-Beschichtungen 
  • Kaltmischungen 
  • lagerfähige Asphaltmischungen 
  • Emulsionskies 
  • Punkt-zu-Punkt

AQUALT emulgierbare Bitumen sind auf Anfrage in den Grade 70/100 und 160/220 erhältlich.

 

Warum Totalenergies AQUALT emulgierbare Asphalte verwenden?

1. Eine einzigartige Auswahl an Bitumen

AQUALT-Bitumen werden aus einer Auswahl spezifischer Rohöle hergestellt, die aufgrund ihres emulgierbaren Charakters ausgewählt wurden.

2. Ein emulgierbares Bitumen, das zur Emulgierung geeignet ist

Ein für die Emulgierung nicht geeignetes Bitumen kann zu zahlreichen Risiken für die hergestellte Emulsion führen (zu hohe Viskosität, Instabilität bei der Lagerung, Bildung von Ablagerungen, ungeeignete Bruchzeit). TotalEnergies verwendet ein einzigartiges Zulassungsverfahren, um die Verarbeitungseigenschaften der Emulsion zu überprüfen.

 

sicherheitsdatenblätter (Quick-FDS)

KONTAKT

Kontaktieren Sie uns, wenn Sie eine persönliche Beratung wünschen oder Fragen zu unseren AQUALT Bitumen haben. Wir helfen Ihnen gerne!