Skip to content

“RobotQuartz IV” für QUARTZ Motoröl

Wien, 16. März 2018 - Total’s Automobil-Motorölmarke TOTAL QUARTZ kehrt mit einer neuen internationalen Kampagne zurück.

Die Kampagne unterstreicht die bahnbrechende Innovation des TOTAL QUARTZ Motoröls und dessen Age Resistance Technology (ART). Dieses bietet einen um bis zu 64%*  verbesserten Schutz vor mechanischem Verschleiß, wodurch die Langlebigkeit eines Automobilmotors beeinflusst und dessen Leistungsfähigkeit signifikant verlängert wird.

Die Hauptfigur RobotQuartz hat ebenfalls ein Comeback in der Kampagne und überzeugt mit brandneuem Aussehen. Erstmals 2011 vorgestellt, wurde RobotQuartz komplett überarbeitet und ist nun sogar moderner als jemals zuvor. Dadurch verkörpert RobotQuartz Total´s fortlaufendes Bestreben nach Spitzentechnologien.  

Ein weiterer spannender Teil der neuen Kampagne: RobotQuartz bekommt Gesellschaft. Neue Motor-Roboter erscheinen auf der Bildfläche. Diese wirken im Vergleich zu RobotQuartz jedoch stark abgenutzt, da sie nicht mit TOTAL QUARTZ „genährt“ wurden. Die schlechter gewarteten Roboter dienen dem starken visuellen Vergleich zwischen einem leistungsstärkeren Motor, welcher mit TOTAL QUARTZ behandelt wurde und jenen, die mit herkömmlichem Motoröl versorgt wurden. Der Slogan der Kampagne: “Keep your engine younger for longer” soll dadurch veranschaulicht und die generelle Werbelinie der Firma  “Committed to better energy” unterstützt werden.

Der Werbefilm wird unter Regie des erfahrenen französischen Filmemachers Thierry Poiraud produziert. Zur Veranschaulichung der Geschichte verwendet der Regisseur Mittel von Blockbuster-Filmen und kreiert durch den Einsatz eines leichten und witzigen Humors eine originelle Kampagne, welche erfrischend einzigartig im Energiesektor, sowie in der Werbebranche ist.

 

*Im Vergleich zu offiziellen Industrie-Test-Beschränkungen